Newsletter abonnieren
Wenn Sie über aktuelle Ereignisse der Edith Stein Gesellschaft auf dem Laufenden bleiben möchten, dann abonnieren Sie die Newsletter per E-Mail.
Bitte wählen sie die unten aufgeführten Newsletter aus, über die Sie eine Benachrichtigung per E-Mail erhalten möchten:
Ihre E-Mail:
Senden
Die Adresse wurde hinzugefügt.
Diese Adresse ist schon vorhanden.
Bitte E-mail-Adresse eingeben.
Ihre Meinung ist uns wichtig! Wir möchten wissen, was Sie von dem Ereignis halten
Wie schätzen Sie Interessantheitsgrad des Ereignisses ein?
sehr interessant
interessant
weder interessant
noch uninteressant
uninteressant
uninteressant
Sind Sie an der Teilnahme an einem ähnlichen Ereignis in der Zukunft interessiert?
ja
nein
weiß nicht
Wie haben Sie über das Ereignis erfahren?
über Freunde
über ESG-Newsletter
über Homepage www.edytastein.org.pl
über Facebook-Nachricht
über Suchmaschine
anderes:
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wir möchten von Ihnen erfahren, wie wir die zukünftigen Ereignisse verbessern könnten.
Senden
Der Fragebogen wurde gesendet. Vielen Dank!
Haben Sie einen Ideenvorschlag für ein Projekt?
Schreiben Sie uns!
Vor- und Zuname*:
E-mail*:
Telefon:
Informationsinhalt:
* Pflichtfelder
Senden
Bitte füllen Sie die * - gekennzeichneten Felder aus
Das Formular wurde gesendet.
Sitemap        EN | PL
Bibliothek

Bibliothek

Die Edith Stein Gesellschaft besitzt ihre eigene kleine Bibliothek, die gerade modernisiert wird. Schon bald kannst du dich in der ESG-Bibliothek anmelden, Bücher mit Hilfe von der auf unserer Internetseite schon verfügbaren  Suchmaschine aussuchen und bestellen. Zur Zeit kann man von der Büchersammlung  vor Ort Gebrauch machen.  

 Die Büchersammlung der Gesellschaft zählt ungefähr 1500 Publikationen. Unter den Büchern befinden sich Werke von Edith Stein und Bearbeitungen zum Thema ihres Lebens und ihrer Wissenschaftsabhandlungen(sowohl auf Polnisch als auch auf Deutsch). Des Weiteren besitzen wir Publikationen aus dem Bereich der Geschichte, Philosophie,  Religionswissenschaft, Politik und internationalen Beziehungen (insbesondere der deutsch-polnischen).

Wenn du selbst ein Verfasser einer Edith Stein gewidmeten Bachelor-, Magister- oder Doktorarbeit bist und sie der Büchersammlung der Gesellschaft spenden möchtest, schreibe an die Adresse: biuro@edytastein.org.pl.

 Die Edith Stein Gesellschaft hat ebenso ein paar eigene Publikationen herausgegeben:

 

  • Auf der Suche nach Wahrheit: Edith Stein in der polnischen Kultur, unter der Redaktion von Anita Czarniecka- Stefańska, 1998.

 

  • „Das europäische Erbe Edith Steins” –  Material aus der internationalen Konferenz anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Entstehung der Gesellschaft(auf Deutsch und Polnisch),unter der Redaktion von Paulina Hojna, 2004.

 

  • Führer „Edith Steins Breslau” (auf Deutsch und Polnisch), Autoren: Danuta Mrozowska und Halina Okólska, 1997 und 2006 – zweite erweiterte Auflage.

 

  • "Spotkania między religiami/Interreligiöse Begegnungen" , unter der Redaktion von Ulrike Pötzsch, Edward Skubisz, Dorota Nowak-Oprzalska, 2008.

 

 

  • „Gleichgültigkeit tut weh” – Lehrreiche Beispiele von Gerechten unter den Völkern, unter der Redaktion von Katarzyna Szajda, 2010.

 

 

Führer„ Edith Steins Breslau”, Autoren: Danuta Mrozowska und  Halina Okólska, 2006 – die zweite erweiterte Auflage kann man im EDITH STEINS HAUS;  im Büro der Gesellschaft für:

 Polnische Version – 15 Zloty

 Deutsche Version  - 5 Euro

kaufen 

Besonders für Euch haben wir ebenfalls kostenlose Auflagen vorbereitet:

 

  • deutsch-polnische Informationsbroschüre Edith Stein Gesellschaft. Zentrum für kulturellen Dialog.” (kostenlos verfügbar im ESG-Sitz )

 

  • englisch-deutsch-polnische Karte „Edith Steins Breslau” mit der Beschreibung der  markierten Stätten (kostenlos verfügbar im ESG-Sitz)